Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Direktion Kriminalität

Direktion Kriminalität
Leiter: Kriminaldirektor Martin Frielingsdorf

Der Sitz der Führungsstelle der Direktion Kriminalität befindet sich in Kleve an der Kanalstraße 7.
 

Zur Direktion Kriminalität gehören neben der Führungsstelle sieben Kriminalkommissariate.

Die Kriminalkommissariate

In drei zentralen und vier regionalen Kriminalkommissariaten werden Straftaten, abhängig von Deliktsart und Tatort, bearbeitet.


Das Kriminalkommissariat 1 in Kalkar ist u.a. kreisweit zuständig für:

Todesermittlungen, Brand- und Umweltdelikte, Raub, Betrug, Wirtschaftkriminalität, Finanzermittlungen, Betäubungsmittelkriminalität und Sexualdelikte

Das Kriminalkommissariat 2 in Kalkar ist u.a. kreisweit zuständig für:

Erkennungsdienst, Kriminalaktenhaltung und Datenstation, IT-Kriminalität.

Am Standort Kalkar kümmern sich auch Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen kreisweit um die vorbeugende Kriminalitätsbekämpfung sowie um den Opferschutz.

Das Kriminalkommissariat 3 in Goch ist u.a. kreisweit zuständig für:

Fahndung und Kriminalwache.

Die Kriminalkommissariate in Emmerich, Geldern, Goch und Kleve sind in der jeweils regional übertragenen Zuständigkeit verantwortlich für:

Bearbeitung der einfachen und mittleren Kriminalität wie Straßenraubdelikte, Einbrüche, Diebstähle aller Art, Betrugsdelikte, Körperverletzungsdelikte, Sachbeschädigungen und sonstige Straftaten