Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Kalkar - Verkehrsunfall / Radfahrer schwer verletzt
Radfahrer von PKW erfasst
PLZ
47546
Polizei Kleve
Polizei Kleve

Am Donnerstag (11. August 2022) gegen 17:35 Uhr kam es auf der Rheinstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Eine 21-jährige Reeserin wollte mit ihrem VW Golf Kombi aus Niedermörmter kommend von der Rheinstraße nach links auf die Auffahrt zur B67 fahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 58 Jahre alten Radfahrer aus Kalkar, der mit seinem Zeitfahrrad in die entgegengesetzte Richtung auf der Rheinstraße fuhr. Der Radfahrer, der zum Unfallzeitpunkt einen Helm trug, stürzte und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt. (cs)

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110